History - Gewürzbasar Winter Bexbach

 

Im Jahre 1962 fing der Firmengründer der „GeWi Gewürze“ Alfons Winter den Handel mit Muskat, Pfeffer, Paprika, Lorbeerblätter an. Erst im örtlichen Laden-geschäft später auch auf Wochenmärkten. Das Sortiment wurde mit Naturgewürzen und Kräutern erweitert.

Die ersten Gewürzmischungen wie Hähnchengewürz, Steakgewürz, Goulaschgewürz, Frikadellengewürz wurde aus eigener Rezeptur von Hand selbst hergestellt und verpackt.

Auf Zusatzstoffe wie gehärtete Fette, Öle, Würze,Dextrose, Verdickungsmittel, Füllstoffe, Konservierungsstoffe, Zucker, Milchzucker, Milcheiweiß, Laktose, modifizierte Stärke, Gluten etc. wurde verzichtet zugunsten der Qualität und Frische.

1965 folgten Salatgewürz, Spießbratengewürz, Schwenkbratengewürz, Wildbretgewürz, Sauerbratengewürz,Spaghettigewürz …. Der Versandhandel wurde eingeführt.

Mit einem gut sortierten Gewürzprogramm wurden nun auch Krammärkte, Jahrmärkte und Messen beschickt. Ständig wurden neue Gewürzmischungen kreiert, ausprobiert und in unser Programm aufgenommen.

Um der Nachfrage unserer Produkte nachzukommen wurde 1970 eine industrielle Mischmaschine angeschafft u. Einige Mitarbeiterinnen eingestellt.

1973 wurde das einzigartige Original Brasil Grillgewürz präsentiert und begeisterte unsere Kunden.

Wenig später schnupperte die Tochter in den Betrieb, schaute ihrem Vater über die Schulter und probiert neue Gewürzmischungen und dazu passende Kochrezepte.

1980 übernahm Ute Winter den Betrieb ihres Vaters und firmierte unter Bexbacher Gewürzbasar GmbH und präsentiert ihre erste eigene kreierte Gewürzmischung mit Rezeptvorschlag:

„ Landhaus Lendengewürz „für die „ Gefüllte Landhauslende „ gleichzeitig wird das

Originalrezept „ Brasilianischer Rahmbraten“ mit dem Original Brasil Grillgewürz veröffentlicht.

Viele neue Gewürzmischungen und Rezeptvorschläge folgten. Im Laufe der Jahre erweiterte sich unser Sortiment auf über 200 Gewürzmischungen, Naturgewürze und Kräuter.

1998 präsentierten wir unseren ersten ONLINE-SHOP im Internet.

Auch die dritte Generation Lars Winter ist schon in der Firma tätig und sorgt mit 6 Mitarbeitern für traditionsgemäße Herstellung und Verpackung nach dem Motto:
QUALITÄT UND FRISCHE!

Bei einigen Traditionsrezepturen ist Glutamat enthalten. Selbstverständlich bieten wir auch dafür eine Alternative ohne Glutamat an.